Rock'n'Roll und Rockabilly- Bands

Dee Chicks

Eine sensationelle 50er-Jahre Rock 'n' Roll Show, und das mit deutschen Texten! Schmalzig ... fetzig ... rock'n'rollig ... das gibt es in dieser Art nirgends:
Ein charismatischer Frontmann, mehrere gut aussehende Tänzerinnen (die auch noch sehr gut singen können), dazu fetzigen Rock'n'Roll, jede Menge Nostalgie mit dem Flair der Wirtschaftswunderzeit, Petticoats und eine rasante Bühnenshow ... Live! In einer Castingshow landeten sie im Halbfinale, was ihnen den Durchbruch sicherte. Weitere TV-Sendungen folgten. Doch nicht nur für die ältere Generation sind sie ein Muss - nein, auch die heutige Jugend fährt voll auf die 50er ab.

Es ist kein Zufall, dass es ausgerechnet diese Formation das erste deutschsprachige Rock'n'Roll- Album seit Langem auf den Markt gebracht haben. Ein Ohrwurm nach dem anderen, fetzige Rythmen, coole Lieder mit tollen deutschen Texten: Das ist Entertainment für jede Altersgruppe. Momentan starten sie zu einer bundesweiten Karriere durch und wollen das Erbe der alten deutschen Rock'n'Roll- Legenden Peter Kraus und Ted Herold antreten. In einer humorvollen Show, garniert mit Slapstick-Einlagen, lassen auf der Bühne auch Legenden wie Buddy Holly, Jerry Lee Lewis, Paul Anka und nicht zuletzt King Elvis himself wieder auferstehen. Der Zuschauer wird mit auf eine Zeitreise "Back to the Fifties" genommen und erlebt die Entwicklung des Rock 'n' Rolls von den Anfängen bis hin zu dessen heutiger moderner Gestalt. Ihr Motto lautet "Rock'n'Roll geht immer"!

 

Dee and the Rocking Chickens

 

Dee and the Chickens Collage 2

Rock-n-Roll Bands, Rockabilly

Neben den hier angebotenen habe ich noch mehr Bands im Angebot.

Schreiben Sie mir bitte Wunschrichtung und Größe der Band, ich werde Ihnen genau das Passende anbieten.

 

Rock'n'Roll und Rockabilly

 

The Boos
Die "Golden Fifties": raschelnde Petticoats, schmalztriefende Tollen, chromblitzende Autos, mitreißende Liveshows und Ohnmachtsanfälle - eine Zeit, in der die Ausgelassenheit der Jugend zum Maß aller Dinge wurde. Angetrieben von diesem Lebensgefühl der wilden Fünfziger Jahre entwickelte sich eine Band, die legendäre Rock'n'Roll-Größen wie Jerry Lee Lewis, Bill Haley, Buddy Holly und Little Richard in einem Namen vereint. Mit ihren Persiflagen, gewagten Interpretationen und ihrer halsbrecherischen Akrobatik begründen sie eine neue Ära des Rock'n'Rolls, die selbst Elvis die Schamröte ins Gesicht treiben würde. Musikerlebnis im legendären Fuffziger-Sound. Die Combo absolvierten Konzerte unter anderem mit The Original Comets, Chuck Berry, Sailor, Electric Light Orchester, The Lords, Hot Chocolate, Middle of the Road, The Rattles, Harpo, Roger Chapman, Hermann Hermits, Kool and the Gang und einigen weiteren.

 

Speeds
Die äußerst vitale Band präsentiert nicht nur virtuosen, stilechten Rock'n' Roll, sondern auch ein mit spektakulären Showeinlagen versehenes Entertainment auf und vor der Bühne. Auch als mobile,  akustische Band: Kein Mikrofon, kein Verstärker, keine Technik und kein doppelter Boden. Mit Kontrabass, Westerngitarre, Saxophon, Waschbrett, Mundharmonika, Schlagzeug, Percussion und mit 4 Leadgesangsstimmen wandern sie durch die Gäste. Sympathisches und direktes Entertainment, unterhaltende Animation mit Fun und Action, ohne Geschmacksgrenzen zu überschreiten.

_______________________________________________________________________________________________________________

 

Andre Tolba

André Tolba:
Der beste Rockabilly / RocknRoll- Gitarrist den ich je gehört habe: Adriano Batolba Orchestra, Neues Video auf seiner Seite.
Er ist Produzent, Bandleader, Komponist oder Musiker bei:
Peter Kraus,
Working-Blues-Band,
Dick Brave & the Backbeats

Copyright © 1998–2017 by Florstedt: Die Künstler- u. Doppelgängeragentur | Impressum